FAQ

F. A. Q.

Frequently Asked Questions: Hier erfährst Du im Detail, wie das BuggyBot.De Konzept funktioniert.

Durch einen Klick auf die Fragen wird die zugehörige Antwort ausgeklappt.

Wie kam es zur Gründung von BuggyBot.De?

BuggyBot.De ist das Projekt eines Programmierers, der sich mit seiner Freundin herzhaft darüber stritt, ob man für das gemeinsame Baby einen joggingtauglichen, geländegängigen Kinderwagen mit Alufelgen-, oder den Kinderwagen mit Getränkehalter "den Heidi Klum auch hat" kaufen sollte.
Für einen ordentlichen Programmierer konnte es in dieser Klemme nur einen Ausweg geben: Objektive Eigenschaften zu definieren, die der perfekte Kinderwagen erfüllen muss, damit ein Algorithmus ein für alle mal den nach wissenschaftlichen Kriterien bestmöglichen Kinderwagen ermitteln konnte! Es war schon fast zu einfach!
Leider errechnete der Algorithmus ein Unentschieden zwischen den beiden ohnehin favorisierten Modellen. Damit der Programmieraufwand nicht völlig umsonst war und das erarbeite Wissen Anderen zur Verfügung stehen konnte, wurde dann, zunächst als Feierabendprojekt, BuggyBot.De gegründet.

<< schliessen >>

Welche Vorteile habe ich von BuggyBot.De?

BuggyBot.De bietet Dir einige Vorteile:
die individuelle Suche: Alle anderen Kinderwagentestseiten im Internet zeigen nur allgemeine Testergebnisse. Sie ignorieren komplett, dass die Charakteristiken der Kinderwagen für verschiedene Nutzer unterschiedlich bedeutend sind.
der Preisvergleich: Die wenigsten Wettbewerber beziehen in ihre Preisvergleiche die günstigen, gebrauchten Kinderwagen auf ebay mit ein. Aber auch die anderen großen Kinderwagenverkaufsseiten wie amazon oder babymarkt.de sind bei BuggyBot.De zu finden.
die Spende an die UNICEF: BuggyBot.De spendet 10% seines Umsatzes an die UNICEF. So kannst Du mit Deinem Kauf über BuggyBot.De Gutes tun, ohne dass sich Dein Endpreis erhöht.

<< schliessen >>

Wie finanziert sich BuggyBot.De?

BuggyBot.De erhält dann eine Provision, wenn Du einen der Buttons von amazon, babymarkt.de oder ebay.de auf dieser Seite anklickst und Deinen Kinderwagenkauf in unmittelbarem Anschluss abschließt.
BuggyBot.De finanziert seinen Service ausschließlich durch diese Provision. Wenn Dir die Idee von BuggyBot.De gefällt und Du Wert darauf legst, dass 10% der Provision an die UNICEF weitergereicht werden, ohne dass Dir Mehrkosten entstehen, dann kaufe Deinen Kinderwagen bitte ausschließlich über BuggyBot.De.

<< schliessen >>

Ist Eure Spende nicht nur eine Werbemasche?

Die Idee einer Website die Geld für den guten Zweck erwirtschaftet, bestand lange vor der Gründung von Buggybot.De. Wir wollen mit dem Geld wirklich einen Unterschied machen und sehen die Spenden nicht als "Werbemasche".
Manche Leute mögen es als unredlich ansehen, dass durch die Spenden womöglich einige zusätzliche Kunden davon überzeugt werden, ihren Kinderwagen bei BuggyBot.De zu kaufen.
BuggyBot.De ist der Meinung, dass der Zweck hier die Mittel heiligt. Wenn die ständige Wiederholung der Spende von 10% des Gesamtumsatzes von BuggyBot.De an die UNICEF für den größtmöglichen Spendenbetrag sorgt, dann muss dieser Zusammenhang eben so oft wie möglich wiederholt werden.
Wir sehen BuggyBot.De als ein unverbindliches Angebot an alle Kinderwagenkäufer: Wer mit dem Geld, das er ohnehin zahlen muss, Gutes tun möchte, hat mit BuggyBot.De diese Möglichkeit. Wer das Angebot von BuggyBot.De unethisch findet, der sollte BuggyBot.De nicht nutzen.

<< schliessen >>

Warum werden "nur" 10% Eurer Provision gespendet?

10% des Umsatzes für den guten Zweck zu spenden, ist für ein nicht gemeinnütziges Unternehmen wie BuggyBot.De bereits ein sehr hoher Wert.
Zum Vergleich: Als die Brauerei Krombacher 2002 ihre Regenwaldkampagne startete, spendete sie bei 460 Millionen Euro Umsatz 1 Million Euro an den WWF (Quelle: DER SPIEGEL 28/2003). Hier betrug der Anteil also lediglich 2.2 Promille.
BuggyBot.De zahlt vom verbleibenden Umsatz Serverkosten, Steuern und die Gehälter der Leute, die diese Website stetig verbessern. Auch hier haben wir den Anspruch uns fair zu verhalten und angemessen zu vergüten.
Dennoch werden wir den Anteil der Spenden am Gesamtumsatz in Zukunft steigern, wenn BuggyBot.De weiter wächst.

<< schliessen >>

Warum ist das Maskottchen von BuggyBot.De ein Roboter?

Weil er so putzig aussieht. Und weil er für alles steht, für das BuggyBot.De auch steht: Er sucht automatisch, stumm und ohne Ansprüche zu stellen die bestmöglichen Kinderwagen, individuell für jeden Kunden. Aber hauptsächlich ist der Roboter das Maskottchen, weil er so putzig ist…

<< schliessen >>

Wie genau funktioniert der BuggyBot.De Algorithmus?

BuggyBot.De bewertet die Eigenschaften der Kinderwagen mit Werten zwischen 0 (schlecht) und 10 (sehr gut). Der User bewertet die Wichtigkeit dieser Eigenschaften ebenfalls mit Werten zwischen 0 (völlig egal) und 10 (sehr wichtig). Die Summe aller so gewichteten Eigenschaften ist die Gesamtbewertung des Kinderwagens.
BuggyBot.De legt Wert darauf, dass keine der Eigenschaften dominiert. So sind z.B. gelbefüllte Reifen unzerstörbar und haben in dieser Kategorie eine 10, können aber keinen Maximalwert im Bereich der Federung erreichen. Umgekehrt können luftbefüllte Reifen eine Bewertung von 10 für ihre Federungseigenschaften bekommen, sind aber natürlich nicht unzerstörbar.

<< schliessen >>

Welche Kinderwagen hat BuggyBot.De getestet?

Ihr habt mich überzeugt. Kann ich BuggyBot.De irgendwie helfen?

Und wie! Kaufe Deinen Kinderwagen nur über BuggyBot.De, denn über Provisionen finanzieren wir uns.
Des Weiteren profitiert BuggyBot.De davon, wenn Du Deinen Freunden von dieser Website erzählst. Ganz egal ob im echten Leben oder auf Facbook, je mehr Leute von BuggyBot.De erfahren, desto mehr Kunden werden wir in Zukunft einen Kinderwagen empfehlen dürfen. Vielen Dank!

<< schliessen >>

Zurück zur Startseite...
Mit steigender Popularität können wir mehr Geld spenden und BuggyBot.De schneller verbessern. Deshalb: Wenn Dir unser Konzept gefällt, teile es bitte auf allen sozialen Kanälen!
Datenschutz
FAQ
Impressum